SRA-Logo Bands Companies Records Personen Printmedia Feed Us (Feedback) Musiktank online vis.sra.at fempop.sra.at Kontakt
SEARCH ALL
 

Präsentation des Forschungsprojekts „Performing Diversity“  

Spontaner Veranstaltungstipp für Ö-Pop-Interessierte.

Am Freitag, den 29. April, findet um 18 Uhr die Präsentation des Forschungsprojekts „Performing Diversity“ mit Beispielen aktueller Musik aus Österreich (Wanda, Fijuka, DJ Electric Indigo, Nazar, Andreas Gabalier, Die Seer, Christian Muthspiel, Fatima Spar, Alma, 5/8erl in Ehr´n, Bernhard Gander, BartolomeyBittmann) im Fanny Hensel Saal der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien) statt.

Bei dem Projekt geht es um verschiedene Aufführungsrituale aus den Bereichen Rock, Dance, Jazz, World, Klassik und Schlager, die anhand von oben genannten Beispielen analysiert wurden.

Im Anschluss an die Präsentation gibt's noch ein Genre-biegendes Konzert, bei dem Schlager auf klassisch, zeitgenössische Musik im Electric Rockjazz-Gewand und eine Kammeroper dargeboten werden.

gepostet am 28-04-2016 17:50:25, mehr Artikel von Marcus Krausgruber, mehr Artikel aus der Kategorie SRAtter